Zero Reiko Ishihara

Katalog zur Ausstellung in der Oberfinanzdirektion NO DOGS NO BICYCLES NO SWIMMING Petra Johanna Barfs / Zero Reiko Ishihara / Justine Otto

Eingeordnet unter: Kunst

ISBN: 978-3-942311-09-0
12,00 Euro
 Stück 
Zero Reiko Ishihara
 
Publikation:
Broschur, Format 22 x 24 cm, 64 Seiten. 4-farbiges Bilderbuch. Umschlag aus handgeschöpftem Büttenpapier.
 
Vorwort von Hideyuki Sakamoto, Generalkonsul von Japan in Frankfurt am Main; Textbeitrag von Thomas Steinhoff, freier Autor und Lektor, lebt und arbeitet in Frankfurt a. M..
 
»... So verwandelt sie [Zero Reiko Ishihara] sich auch selbst immer wieder, indem sie etwa Kontinente, Perspektiven oder Materialien wechselt oder sich, angeregt von Franz Kafka und Kobo Abe, den von ihr sehr geschätzten Schriftstellern, weiterentwickelt.
Ob Ost oder West, Wurm oder Wirbeltier, Realität oder Fantasie, Wissenschaft oder Kunst, Leben oder Tod für Zero ist letztlich jede kreative Arbeit an einem neuen Werk eine Art Gebet.«